Diese Seite hat eine eingeschränkte Unterstützung für deinen Browser. Wir empfehlen, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

FREE KRISTALL KONFETTI Mit dem Code: KROH & KTROMM (Rohsteine und Trommelsteine)

Amethyst A-Z

Beschikbaarheid

Sternzeichen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Aanbod
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Aanbod
 
 
 
Aanbod
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Extra Qualität
 
 
 
Extra Qualität
 
 
 
 
 
 
 
 

Amethyst: Wirkung, Anwendung und die Geheimnisse des violetten Edelsteins

 

1. Amethyst: Wirkung des Heilsteins

2. Amethyst als Geburtsstein: Für welches Sternzeichen steht der Amethyst?

3. Meditieren mit Amethyst: Arbeit mit Chakren und Affirmationen

4. Amethyst effektiv anwenden: als Kette, Trommelstein oder Handschmeichler

5. Pflegeanleitung: So bleibt der Amethyst-Heilstein energetisch

6. Darum entlädt der Amethyst andere Heilsteine

7. Amethyst mit anderen Edelsteinen optimal kombinieren

8. Die Geschichte des Amethysts

9. Amethyst: Echtheit bestimmen und Fälschungen erkennen

10. Amethyst: seine chemische Zusammensetzung

 

Amethyst zählt zu den bekanntesten Edelsteinen und Heilsteinen der Welt. Neben Bergkristall und Rosenquarz gehört Amethyst der Familie der Quarze an, unterscheidet sich aber vor allem durch seine Kristallstruktur und Färbung deutlich von Rosenquarz. Außerdem wird Amethyst gerne zum Reinigen anderer Steine verwendet und nimmt daher wie Bergkristall eine Sonderstellung ein. Hier erfährst du alles Wissenswerte rund um den mysteriösen Purpur-Heilstein.

 

1. Amethyst: Wirkung des Heilsteins

 

• Reinigt den Geist

• Löst jede Art von Stress

• Fördert die Intuition

• Fördert erholsamen Schlaf

• Schenkt inneren Frieden

• Fördert hellsichtige Träume

• Sorgt für seelische Ausgeglichenheit

• Wirkt befreiend, wärmend und harmonisierend

 

Nicht bloß durch die einprägsame violette Farbe kommt der Amethyst zunächst kühl und abgeklärt daher. Seine energetische Haltung besitzt eine durchaus erwachsene Charakteristik. Dadurch wohnt dem Amethyst eine Vertrauenswürdigkeit inne, die unser inneres Kind jubeln lässt. Kein Wunder, dass es geschichtliche Hinweise auf den Glauben gibt, Amethyst könne vor falschen Freundschaften bewahren. Wie Mutter und Vater kümmert sich der violette Amethyst. Seine Energien klären überflüssige Gedanken und Ängste und helfen anschließend bei einer durchdachten Entscheidungsfindung. Es wundert nicht, dass Amethyst auch in Sachen Liebeskummer, Prüfungsangst und Lernschwierigkeiten als trostspendender Begleiter Verwendung findet. Wärme und Harmonie sind die beiden Attribute, die der Amethyst hinter seiner kühlen und erwachsenen Haltung für jeden, der ihn zu besitzen vermag, bedingungslos erübrigt.

 

2. Amethyst als Geburtsstein: Für welches Sternzeichen steht der Amethyst?

 

Amethyst ist der Geburtsstein für Februar und somit vor allem des Sternzeichens Fische (19. Februar bis 20. März). Der Edelstein unterstreicht den oftmals selbstlosen Charakter dieses Sternzeichens oder hilft bei blockierten Energien dabei, das Ego einzudämmen. Amethyst öffnet außerdem das Herz von Fischen und bereitet sie energetisch auf den Empfang und das Geben bedingungsloser Liebe vor.

 

3. Meditieren mit Amethyst: Arbeit mit Chakren und Affirmationen

 

Amethyst wird dem Kronenckakra zugeordnet, das von sich heraus bereits mehr oder weniger stark violett erscheint. Violett ist die Farbe mit der kürzesten Wellenlänge und stärksten Frequenz. Optimale energetische Bedingungen für den Amethyst, der am siebten Chakra hilft, zu einem höheren Selbst zu finden. Weitere Themen des Kronenchakras sind Auflösung einengender Muster und Verhaltensweisen, Weisheit und Klarheit.

 

Im Rahmen einer Meditation eignet sich Amethyst als Katalysator für neue Lebenswege, da er von altem befreit und Klarheit über Beziehungen bringt. Darüber hinaus beruhigt er den Geist und hilft, inneren Frieden zu finden. Folgende Affirmationen unterstützen die Heilwirkung von Amethyst:

 

„Meine Gedanken und Gefühle sind klar und geordnet. Ich kann mich auf die wichtigen Teile meines Lebens konzentrieren“

 

„Ich lasse alten Ballast und Ängste los. Mein Geist ist klar und ich kann immer hinter meinen Entscheidungen stehen.“

 

„Mein Geist kommt zur Ruhe. Mit jedem Atemzug verbinde ich mich mit meinem höheren Selbst.“

 

4. Amethyst effektiv anwenden: als Kette, Trommelstein oder Handschmeichler

 

Nicht nur im Rahmen einer bewussten Meditation oder Energiearbeit eignet sich der Amethyst optimal als Heilstein. Als Edelstein in Schmuck verarbeitet oder als große Druse aufgestellt im Raum, entfaltet er seine volle Energie. Handschmeichler sorgen für spürbare energetische Schwingungen, die sensible Personen deutlich wahrnehmen und als angenehm empfinden. Der Amethyst wird zudem gerne in Ringen oder Halsketten verarbeitet und sorgt direkt am Körper für mehr Konzentration und Klarheit.

 

5. Pflegeanleitung: So bleibt der Amethyst-Heilstein energetisch

 

Bei der Pflege von Amethyst bedarf es der Beachtung einiger Besonderheiten. Er kann wie sämtliche Quarzarten zunächst unter fließendem Wasser gereinigt werden, um ihn von Staub und Schmutz zu befreien. Danach wird Amethyst nicht mit Bergkristall aufgeladen, sondern ebenfalls mit Amethyst. Am besten in einer Druse. Keinesfalls sollte Amethyst direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden, da er unter UV-Licht seine Färbung verliert.

 

6. Darum entlädt der Amethyst andere Heilsteine

 

Wie Bergkristall und Hämatit nimmt Amethyst eine Sonderstellung in den Reihen der Heilsteine ein. Während Bergkristall andere Heilsteine auflädt und deren Wirkung verstärkt, nimmt Amethyst anderen Heilsteinen die gespeicherten energetischen Informationen und reinigt sie auf diese Weise. Das liegt daran, dass Amethyst auf energetischer Ebene eine Reinigungsfunktion besitzt, die Mensch, Tier und Pflanzenwelt von Anhaftungen befreit. Die Natur hat mit dem Amethyst eine natürliche Reinigungsquelle geschaffen, mit der wir glücklicher und mit weniger Ballast durchs Leben gehen.

 

7. Amethyst mit anderen Edelsteinen optimal kombinieren

 

Der Amethyst ist Mitglied der sogenannten Trinität. Einem kraftvollen Verbund aus den Heilsteinen Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst. Bergkristall verstärkt die Wirkung von Rosenquarz und Amethyst, während der purpurne Stein selbst immer für freie Energiespeicher der beiden anderen Heilsteine sorgt. Die Dreierkombination wird auch gerne als Basismischung für Edelsteinwasser genutzt. Amethyst lässt sich mit weiteren Quarz-Arten optimal kombinieren. Aber auch mit Heil- und Edelsteinen aus dem Element Luft lässt sich Amethyst zu einer kraftvollen Kombi verbinden. Dazu zählen etwa Lapislazuli, Labradorit oder blauer Topas.

 

8. Amethyst: Echtheit bestimmen und Fälschungen erkennen

 

Durch seine Farbgebung ist der Amethyst oft Opfer von Fälschungen. Diese bestechen häufig durch kräftige, satte Violett-Töne, meistens etwas zu regelmäßig und damit schon auffällig. Oft wird Amethyst mithilfe von Glas und Zirkonia gefälscht. Die Farbgebung entsteht dann im Labor. Feinfühlige Menschen können Edelsteinfälschungen womöglich schnell enttarnen, denn da fließt einfach nichts. Bei so manchen Preisen möchte man jedoch auf Nummer Sicher gehen, dann eignet sich der Mohshärtetest, um festzustellen, ob es sich um Glas oder echten Edelstein handelt. Der Kratzstift der Stärke 6 sollte Glas einritzen - Amethyst mit einer Mohshärte von 7 jedoch nicht. Den Unterschied zu Zirkonia festzustellen, ist ebenfalls relativ leicht: Zirkonia zerkratzt erst bei einer Mohshärte von 8,5.

 

9. Amethyst: seine chemische Zusammensetzung

 

Amethyst gehört der Quarz-Familie an. Anders als Bergkristall und Rosenquarz wird Amethyst als Edelstein bezeichnet. Seine einzigartige Farbe reicht von einem zarten Lavendelton über kräftiges Violett. Dabei sieht Amethyst oft so aus, als sei die violette Farbe im Kristall zerlaufen. Das ist charakteristisch für den Purpur-Stein. Regelmäßige, kräftige Einfärbungen sind ebenfalls möglich, aber selten und daher kostspielig. Farbursachen sind sogenannte Gitterdefekte, die sage und schreibe sechs Milliarden Jahre zur Entstehung benötigen.

 

• Chemische Formel Amethyst: SiO2+(Al, Fe, Ca, Mg, Li, Na)

• Mohshärte: 7

• Farbe: zartes, zerlaufenes lila bis kräftiges, regelmäßiges violett

• Mineralklasse: Quarz (Oxide)

• Glanz: Glasglanz bis fettig

• Kristallsystem: trigonal (mikrokristallin)

• Bruch: muschelig, spröde

 

10. Die Geschichte des Amethysts

 

Der Namensursprung des violetten Steins erzählt eine Geschichte zum Schmunzeln. Denn „Amethyst“ stammt aus dem Griechischen (Amethystos) und bedeutet „nicht betrunken“. Die alten Griechen glaubten, dass Amethyst der berauschenden Wirkung von Wein entgegenwirken könne. Es heißt, dass dieser Glaube aus dem Umstand herrührt, dass Wein bei der Verdünnung durch Wasser eine leicht violette Farbe annimmt und die früheren Menschen die Vorzüge einer ordentlichen „Weinschorle“ kannten: Man wird nicht so leicht betrunken und am nächsten Tag bleibt der Kater eher aus. Durch die violette Farbe kam dann der Amethyst als „Heilstein“ gegen Kater ins Spiel.

 

Interessant ist zudem der Mythos, dass Grabbeigaben aus Amethyst in einer Epoche der Frühgeschichte nicht gestohlen wurde, da der Glaube herrschte, der violette Edelstein habe eine negative Wirkung auf den Dieb. Selbst Grabbeigaben aus Gold wurden liegen gelassen, wenn ein Amethyst in der Nähe über die Schätze „wachte“.

 

11. Vorkommen und Herkunft des Edelsteins Amethyst

 

Es gibt prächtige Funde von riesigen Amethyst-Drusen, die im Netz und in manchen Museen zu bewundern sind. Beeindruckend ist beispielsweise die riesige mit Amethyst gefüllte Geode aus Rio Grande do Sul, Brasilien, mit einer Höhe von 1,80 Metern und sage und Schreibe einer Tonne Gewicht. Weitere Fundorte von Amethyst sind Uruguay, Sri Lanka, Marokko, Russland und Madagaskar. Prächtig entwickelte Kristalle findet man dort oft in Höhlen hydrothermaler Adern und in vulkanischen Gesteinen. Glücklicherweise haben wir in Deutschland eine kleines Amethyst-Vorkommen. Die Edelsteinminen Steinkaulenberg in Idar-Oberstein sind ein bekannter deutscher Fundort.

Winkelwagen

Geen producten meer beschikbaar voor aankoop

Uw winkelwagen is momenteel leeg.